Aktuelles

Datenschutz – DSVGO

May 22nd, 2018 | By

Datenschutzerklärung Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der Praxis Woytas / EsthetiQ / Osteocura. Eine Nutzung der Internetseiten der Praxis Woytas / EsthetiQ / Osteocura ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über
[continue reading…]



Tauchtauglichkeit

Mar 25th, 2012 | By

Nur wer gesundheitlich in der Lage ist, sollte tauchen. Bei uns gibt es den Tauchercheck mit Untersuchung und Zertifikat. Als Appetithäppchen gibts auch ein neues Tauchvideo: Seu browser não suporta iframes. Wracktauchgang zur “Sheikh Mohammed” im Nirgendwo zwischen Dubai und Iran Info: Tauchen: Volltauglich fürs Abtauchen?



Bonusheft

Mar 30th, 2011 | By

Bezüglich der Verfahrensweise bei Bonushefteinträgen gibt es hier eine Stellungnahme der KV-Thüringen und der Landesärztekammer.



Hausarztprogramm AOK, BKK & Knappschaft

Mar 30th, 2011 | By

Wir bieten unseren Patienten “Hausarztzentrierte Versorgung” für folgende Krankenkassen: AOK Plus (Thüringen und Sachsen), BKK (nur teilnehmende) und Knappschaft. Schreiben Sie sich noch heute in das Hausarztprogramm Ihrer Krankenkassen bei uns ein, um sofort von diesem Gesundheitsprogramm zu profitieren Wir informieren Sie gern über die hausärztliche Versorgung durch uns.



Thüringer Impfinitiative

Mar 1st, 2011 | By

Mit den ersten Sonnenstrahlen ebbt aktuell auch die Grippewelle etwas ab. Ein zweiter Gipfel ist nochmal im März zu erwarten, wer touristisch noch westwärts unterwegs ist sollte sich zumindest auch jetzt noch gegen Grippe impfen lassen. Patienten über 60 und chronisch Erkrankte sollten auch gegen Pneumokokken (bakterielle Lungenentzündung) geimpft sein. Wir unterstützen die Thüringer Impfinitiative:



Blutdruckmessung

Apr 20th, 2010 | By

Bei der Standardblutdruckmessung wird eine aufblasbare Manschette um den Oberarm gelegt. Anschliessend wird diese Manschette aufgepumpt bis der Druck in der Manschette über dem Druck in den Arterien ist. Man erkennt den höheren Druck in der Manschette am verschwinden des Pulses am gemessenen Arme. Jetzt wird der Druck in der Manschette langsam über ein Ventil
[continue reading…]



Blasenschwäche

Apr 20th, 2010 | By

Die Blasenschwäche wird auch Harninkontinenz, instabile Blase und Reizblase genannt. Kennzeichnend für das Krankheitsbild ist ein unfreiwilliger nicht willkürlicher Harnabgang. Dies kann auch zur unpassenden Zeit am unpassenden Ort vorkommen. 6 – 7 Millionen Deutsche leiden unter Blasenschwäche. Viele Patienten sprechen aus Scham nicht über dieses Thema. Es kann sogar soweit gehen, dass soziale Kontakte
[continue reading…]



Blasenentzündung

Apr 20th, 2010 | By

Bei einer Blasenentzündung, die medizinisch auch Zystitis genannt wird, besiedeln Bakterien die Schleimhäute von Harnröhre und Blase und verursachen eine Entzündung. Bei den Bakterien handelt es sich vor allem um Keime der Darmflora (Escherichia coli). Weitere Erreger können Staphylokokken, Streptokokken, Chlamydien, Hefen oder Trichomonaden sein. Wird die Infektion nicht rechtzeitig angemessen behandelt, so können die
[continue reading…]



Bandscheiben

Apr 20th, 2010 | By

Die Wirbelsäule ist ein Stützorgan unseres Körpers und muss zeitgleich grösstmögliche Stabilität und Mobilität sicherstellen. Die Lendenwirbelsäule ist auch bei alltäglichen Anforderungen enormen Belastungen ausgesetzt. Die Wirbelsäule besteht aus den Wirbelkörpern und den dazwischen liegenden Bandscheiben. Die Bandscheiben sind prallelastisch und dienen als Pufferfunktion. Mit zunehmenden Alter nimmt die Elastizität zunehmend ab. Bei einem so
[continue reading…]



Tipps bei Erkrankungen der Atemwege

Apr 20th, 2010 | By

Hier möchten wir Ihnen einige Tipps geben, wie Sie mit natürlichen Hilfsmitteln den Erkrankungen der Atemwege entgegentreten können. Jetzt beginnt wieder die Hochsaison der Viren, die sich schnell in die Bronchien einnisten und die Schleimhäute entzünden. Wir beginnen wieder mit dem Husten. Es gibt einige Pflanzen, die bei Husten, Schnupfen und Heiserkeit helfen. Nun nehmen
[continue reading…]